Bürgerforum abgesagt !

Die Gemeinderäte der Liste BI baten uns, den nachstehenden Text zu veröffentlichen.

 

Gemeindeentwicklungskonzept – Bürgerforum abgesagt 

Am 04.04.2017 sollte in der Hageschließhalle ein Bürgerforum stattfinden. Bürgermeister Weisbrich hatte bereits in der Gemeinderatssitzung am 08.02.2017 die Bürgerschaft dazu eingeladen. Die Bürgerbeteiligung bei der Erstellung eines Gemeindeentwicklungskonzeptes sollte so fortgesetzt werden,  nachdem im Juli 2016 bereits eine Bürgerversammlung und im Oktober 2016 eine Zukunftswerkstatt stattgefunden haben. Für dieses Bürgerforum wurde in einer Vorbesprechung des Gemeinderates bereits ein Konzept und eine konkrete Agenda/Tagesordnung entwickelt. Mit Unterstützung der Listen BI und WM war geplant, zufällig ausgewählte Bürger aller Altersgruppen persönlich einzuladen.

Leider wurde dieses Bürgerforum von Seiten der Verwaltung und des begleitenden Planungsbüros ohne Rücksprache mit dem Gemeinderat kurzfristig abgesagt. Wir als Gemeinderäte der Liste BI bedauern diese Absage sehr, weil es aus unserer Sicht sehr wichtig gewesen wäre, die begonnene Bürgerbeteiligung jetzt sichtbar fortzuführen. Auch für die Vorbereitung eines Antrages auf weitere Förderung aus dem Landessanierungsplan (LSP) ist unseres Erachtens weitere Bürgerbeteiligung zwingende Voraussetzung. 

Trotz dieser Absage ermutigen wir Sie, sich an der Entwicklung der Gemeinde Wimsheim zu beteiligen. Fragen und Anregungen können Sie im Rahmen der Bürgerfrageviertelstunde bei jeder Gemeinderatssitzung (nächster Termin: Mittwoch, den 05.04.2017 um 19:00 Uhr) beitragen. Darüber hinaus können Sie uns auch persönlich ansprechen.

 

Ihre Gemeinderäte der Liste Bürgerinitiative
Sandra Beck-Lankocz
Holger Lehmann
Stefan Döttling

 

Copyright © 2018 Bürgerinitiative Wimsheim e.V.