Schadstoffe

Laut Bericht über die Ermittlung der Schornsteinhöhe und anschließender Ausbreitungsrechnung für die Gekrätzveraschung, die Scheideanlage und die Schmelze der C.Hafner GmbH&Co.KG vom 21.09.2012 des TÜV Süd Industrie Service GmbH werden folgende Stoffe ausgestoßen.

Die jeweilige Schadstoffmenge entnehmen Sie bitte der Rubrik Diagramme.

Beachten Sie bei den Links zu den einzelnen Gefahrstoffen besonders die Abschnitte "Aufnahmewege" und "Wirkungsweisen".

Quecksilber siehe hierzu auch Quecksilberstudie und Umweltbundesamt

Cadmium

Thallium

Antimon

Arsen

Blei

Chrom

Cobalt

Kupfer

Mangan

Nickel

Vanadium

 

Quelle Verlinkungen:
Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA)

Vielen Dank für die freundliche Genehmigung und Unterstützung zur Verlinkung auf die einzelnen Gefahrenstoffe und
die website des Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA).

Copyright © 2018 Bürgerinitiative Wimsheim e.V.